Neues Königspaar in Madfeld | Niklas & Kristina Kleinschnittger

Königspaar 2022/23 Niklas und Kristina Kleinschnittger

Die Schützenbruderschaft St. Margaretha Madfeld 1853 e.V. hat heute Vormittag ihr neues Königspaar ermittelt.

In einem kurzen aber intensiven Wettbewerb zwischen Leonhard Decker-Hibbel, Niklas Kleinschnittger, Frank Willeke und einigen sporadischen Schützen hat Niklas Kleinschnittger mit dem 152. Schuss den hölzernen Aar um 12:11 Uhr von der Stange geholt.

Der 34-jährige Personalreferent beim Büromöbelhersteller Sedus in Geseke ist ein echter Vereinsmensch. Er engagiert sich auch als Geschäftsführer beim Sportverein TuS Madfeld 1912 e.V.

Zur Königin erkor er seine Ehefrau Kristina Kleinschnittger (34 Jahre).

Kristina arbeitet als Einkaufssachbearbeiterin bei ETS in Brilon.

Vizekönig ist Leonhard Decker-Hibbel.

Apfel, Zepter und Krone ergatterte der 1. Vorsitzende der Schützenbruderschaft, Hubertus Frese.

Vorstand und Offiziere gratulieren dem neuen Königspaar Niklas und Kristina von Herzen und freuen sich auf das Jahr ihrer Regentschaft.

Bereits am Vortag fand das Vogelschießen der Jungschützen statt. Bastian Dietz beerbt Darius Bödefeld und ist somit Madfelds Jungschützenkönig 2022/23.

Auch an ihn herzlichen Glückwunsch.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.