Karneval 2022 – Sei dabei!

Video zum digitalen Rosenmontagszug

38 Motivwagen und Fußgruppen. 607 aktive Personen. Das ist der Madfelder Rosenmontagszug in Zahlen. Klingt zunächst ganz normal. Und doch ist es anders. Die Wagen wurden im Maßstab 1:22,5 gebaut und die Akteure sind keine echten Menschen, sondern Playmobil-Figuren. Karneval in Madfeld 2022 - noch einmal unter Pandemiebedingungen.

Zahlreiche Vereine, Karnevalstrüppchen, Stammtische und Familien sind dem Aufruf der Schützenbruderschaft gefolgt, Miniaturmodelle als Alternative zum realen Rosenmontagszug zu bauen. So kam auch in diesem Jahr eine große Vielfalt an kreativ gestalteten Wagen und bunt verkleideten Fußgruppen zusammen. Auch inhaltlich wird einiges geboten: Bundes- und Lokalpolitik, Film und Sport, Dorfgeschehen und natürlich Corona – diese und viele weitere Themen werden im Kleinformat behandelt. Und das zumeist sehr detailverliebt.

Einen ganzen Tag lang dauerten die Dreharbeiten für den ersten digitalen Madfelder Rosenmontagszug im Fotostudio von Raphael Sprenger. Im Nachgang erfolgten Schnitt und Vertonung. Nun ist das Ergebnis bei YouTube zu sehen: https://youtu.be/Qux1fJFAS8A oder einfach direkt hier unten auf der Webseite (Voraussetzung: Zulassen von Cookies).

Die Schützenbruderschaft bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern und wünscht allen Jecken viel Freude beim Karneval im kleinen Kreis vor dem

Bildschirm.

Madfeld Helau!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.