Absage Karneval

Die kürzlich erfolgte Absprache zwischen der NRW-Landesregierung und den großen Karnevalsgesellschaften hat auch die St. Margaretha Schützenbruderschaft dazu veranlasst, den Madfelder Karneval in dieser Session abzusagen. Dies betrifft neben der Büttensitzung auch den Rosenmontagsumzug. Die aktuelle Pandemielage lässt ein ausgelassenes Feiern mit Schunkeln und Singen leider nicht zu. Wir bitten die Jecken aus Nah und Fern um Verständnis.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.